Unsere Marktgemeinde

Nappersdorf-Kammersdorf liegt im nordwestlichen Teil des Weinviertels in Niederösterreich auf dem Weg zwischen der Bezirkshauptstadt Hollabrunn und der Grenz- und Thermenstadt Laa an der Thaya, ca. 70 km nördlich von Wien entfernt, auf 234 m Seehöhe.
Die Marktgemeinde Nappersdorf-Kammersdorf umfasst die Ortschaften (Katastralgemeinden) Dürnleis, Haslach, Kammersdorf, Kleinsierndorf, Kleinweikersdorf und Nappersdorf, diese sind geprägt von der jahrhundertealten Baukultur der einmaligen Kellergassen. Hier ist für den Gast von Juni bis September immer eine Kellertür offen und neben einer unverfälschten Weinkultur wird so manches kulinarisches Schmankerl geboten.

Einzigartig sind die Naturdenkmäler Burgstallberg und Galgenberg. Diese „Naturinseln“ im Feldmeer bieten dem Wanderer ein Blütenparadies und eine botanische Vielfalt, wie man sie in unserer Kulturlandschaft kaum vermutet. Der sagenumwobene „Ternberg“, in der Literatur auch als „Dernberg“, Dirnberg“ oder Tennberg“ bezeichnet, hat die Gestalt einer Pyramide und fällt ringsum steil ab. Funde lassen darauf schließen, dass schon in der Urzeit eine befestigte Anlage bestanden hat, die im Mittelalter zu einem Hausberg ausgebaut wurde.

In den letzten Jahren hat die Marktgemeinde Nappersdorf-Kammersdorf alles unternommen, um eine der heutigen Zeit entsprechende Gemeindeinfrastruktur aufzubauen. Mit dem Bau des Dorfzentrums Nappersdorf-Kammersdorf (Veranstaltungshalle und Gastronomiebetrieb), des Gemeindezentrums Kammersdorf (Kinderbetreuungseinrichtungen, Jugendzentrum, Lebensmittelgeschäft, Kaffeehaus), eines Horts für die Nachmittagsbetreuung der Schulkinder, von Freizeiteinrichtungen (Tennisplätze, Beachvolleyballplätze, Schwimmbiotop) sind, aufbauend auf die unverfälschten Gegebenheiten der Gemeinde, die Voraussetzungen gegeben, um den BewohnerInnen eine hohe Lebensqualität zu bieten. Gleichzeitig wird alles getan, damit sich die Gäste bei uns wohlfühlen.

Die beschauliche Landschaft der Gemeinde mit ihren unzähligen Weingärten bietet ideale Bedingungen zum Wandern oder Radfahren.

Nappersdorf-Kammersdorf - Eine lebenswerte Gemeinde

Es lebt sich gut in Nappersdorf-Kammersdorf. Viele erfolgreiche Projekte und die Bemühungen der Marktgemeinde Nappersdorf-Kammersdorf, „eine lebenswerte Gemeinde“ zu sein, wurden auch über die Gemeindegrenzen hinaus beachtet und durch die Verleihung von Preisen gewürdigt.

Mehr dazu im folgenden Video:


rss

Kommende Veranstaltungen (12)

08.09.2017 bis 10.09.2017
Heuriger Weingut Dominik Bayer
2033 Kammersdorf, Am Kirchenberg
mehr
10.09.2017
Erntedankfest Nappersdorf
Pfarrhofgarten, 2023 Nappersdorf
mehr
15.09.2017 bis 17.09.2017
Heuriger Weingut Dominik Bayer
2033 Kammersdorf, Am Kirchenberg
mehr
22.09.2017 bis 08.10.2017
Sturmheuriger - BIOweinbau Müllner
Kellergasse, 2033 Dürnleis
mehr
31.10.2017
Striezelspielen - Union Tennisclub Nappersdorf-Kammersdorf
Gasthaus Hier und Jetzt, 2023 Kleinweikersdorf 1
mehr
03.11.2017 bis 19.11.2017
Heuriger Weingut Fam. Raith
Kellergasse / 2023 Nappersdorf
mehr
17.11.2017 bis 19.11.2017
Heuriger Weingut Dominik Bayer
2033 Kammersdorf, Am Kirchenberg
mehr
24.11.2017 bis 26.11.2017
Heuriger Weingut Dominik Bayer
2033 Kammersdorf, Am Kirchenberg
mehr
25.11.2017
Kathreintanz des ÖKB Nappersdorf-Kleinweikersdorf-Haslach
in der Veranstaltungshalle, 2023 Kleinweikersdorf 1
mehr
03.12.2017
Adventmarkt der Kath. Frauenbewegung
Pfarrhofkeller, 2023 Nappersdorf 55
mehr
05.12.2017
Der Nikolaus kommt
2023 Nappersdorf / Pfarrkirche und Pfarrhofkeller
mehr
09.12.2017 bis 10.12.2017
Fest der Sinne - BIOweinbau Müllner
2033 Dürnleis 47
mehr